RPSEdit Role Playing System Editor

Dokumentationsversion 1.0d ,2003-10-16



In diesem Dialog werden alle möglichen Objekttypen definiert, die in Grafik-Templates & Datenbanken vorkommen.
Die hier definierten Typen sind die "Standardtypen", die in den Dropdown-Menüs von TEdit und DEdit aufscheinen.
Beide Programme erlauben jedoch die Verwendung von zusätzlichen Typen, sollte dies notwendig sein.

Jede Zeile in der Textbox enthält einen Objekttyp und wird mit der Return-Taste abgeschlossen.

Ein Objekttyp wird mit einem Stern am Anfang als Spezialtyp definiert. Das ist jener Objekttyp, der zur Bestimmung der Größe eines Templates verwendet wird, und als "Größen"-Parameter in WinTavern verändert werden kann. (Für Tavernen ist das immer der Typ "Table")

Wenn eine andere Sprachversion als Englisch verwendet wird, jedoch trotzdem die Grafik-Templates der englischen Version verwendet werden sollen, ist es möglich den Objekttypen einen Alias-Namen zu geben. Dieser wird innerhalb von Klammern {} unmittelbar nach dem Objekttyp eingegeben.

Programm-intern wird stets der englische Name verwendet, doch es wird der Alias-Name angezeigt.

Im Feld unter dem Textfeld kann die Entfernung in cm angegeben werden, innerhalb derer Objekte als "benachbart" gelten. Befindet sich z.B. ein Fenster näher als 150cm zu einem Tisch, so erhält dieser Tisch den "nahe Fenster"-Flag und das Fenster den "nahe Tisch"-Flag.